E-LearningLogin

Vorbereitungskurs für Medizinstudium-Aufnahmetest

Human- und Zahnmedizin (MedAT)

Warum auf den MedAT vorbereiten?
Seit 2006 bestehen für die Studiengänge Human- und Zahnmedizin an den MedUnis Innsbruck, Wien, Graz und Linz Zugangsbeschränkungen. Bei dem Aufnahmetest MedAT-H/Z wird das Maturawissen in den Fächern Mathematik, Biologie, Physik und Chemie überprüft. Zusätzlich werden sogenannte „kognitive Fähigkeiten“ abgefragt, wie z.B. Zahlenfolgen oder Gedächtnis und Merkfähigkeit.

Es stehen insgesamt 1.740 Studienplätze für Humanmedizin und Zahnmedizin für ca. 17.823 (2021) Bewerberinnen und Bewerber zur Verfügung. Die Chance, einen Studienplatz zu erhalten liegt somit bei rund 10 Prozent. Eine gute Vorbereitung ist also sehr wichtig!


Kursinhalt und Aufbau
Der MedAT All-In-One Vorbereitungskurs stattet einen mit allem aus, was man für den MedAT braucht! Der Kurs wird in Zusammenarbeit zwischen dem Bezirkskrankenhaus St. Johann und den MedGurus organisiert, die seit 2012 professionelle Vorbereitungskurse auf den Medizinaufnahmetest in Österreich anbieten.

Der Kurs gliedert sich in 4 Phasen und besteht aus einem MedAT Eingangstest, einem 5-tägigen Vorbereitungskurs in Präsenz, einer anschließenden digitalen Betreuung und einer abschließenden kompletten MedAT Testsimulation. Dieses Kurspaket bietet die All-In-One Lösung für eine perfekte Vorbereitung auf den Test!

4 Phasen:
• Phase Vorbereitung
• Phase Kurs
• Phase Nachbereitung
• Phase Testsimulation

Phase Vorbereitung

Damit man bereits vor dem Kurs mit dem Test vertraut gemacht wird und erste Erfahrungen mit den Aufgaben sammelt, wird ca. 1 Woche vor Kursstart einen Online MedAT Probetest zur Verfügung gestellt. Anhand der Auswertung kann man seine Stärken und Schwächen einschätzen. Die Fragen werden im Kurs nachbesprochen.

Phase Kurs

Der Schwerpunkt bei diesem Kurs liegt auf den Teilen
• Kognitiven Fähigkeiten und Fertigkeiten
• Soziales Entscheiden und Emotionen erkennen
• Textverständnis
• Vermittlung von Lernschwerpunkten des BMS (Bio, Chemie, Physik, Mathe)
• Lerntechniken für den BMS
• Lernplan
• Allgemeine Tipps und Entspannungsübungen
In den fünf Tagen werden alle Untertests des MedAT ausführlich behandelt. Die Idee ist es Lösungsstrategien, Tipps und Tricks für den MedAT geballt an 5 Tagen zu vermitteln, sodass diese selbstständig zu Hause weiter eintrainiert werden können. Es wird gezeigt, wie man die Untertests am effizientesten bearbeitet und, wie man seine Leistungen am meisten steigert. Jede Strategie wurde über die Jahre verbessert und ist schon vielfach erfolgreich im MedAT angewendet worden.
Es werden auch alle wichtigen Themen des BMS "Basiskenntnistest Medizinische Studien" (Biologie, Chemie, Mathe, Physik) nach Schwerpunkten gewichtet vorgestellt und anhand von prüfungsrelevanten MC-Fragen besprochen. Der Wissenstest BMS ist der lernintensivste Teil Deiner Vorbereitung auf den MedAT. Zeitmanagement und gezieltes Lernen ist hier von großer Bedeutung. Die neuen BMS Lernskripte fassen nochmal das wichtigste zusammen und dienen als Nachschlagwerk.
Darüber hinaus werden Lerntechniken vermittelt, um Lernstoff schnell erfassen und langfristig abspeichern zu können.
Damit im Anschluss zu Hause eine weitere strukturierte Vorbereitung stattfinden kann, wird ein Lernplan bereitgestellt. Dieser Lernplan soll helfen die nächsten Wochen der Testvorbereitung optimal zu strukturieren, damit man nicht in Lernstress gerät.
MedAT-Z Workshop
Für Teilnehmer*innen des MedAT-Z wird ein extra Workshop angeboten, der von einem Medizinstudenten*in geleitet wird.
• Es werden die Manuellen Fähigkeiten, also Drähte biegen und Spiegel zeichnen vorgestellt und eingeübt.
• Kursteilnehmende, die sich auf den MedAT-Z vorbereiten, erhalten das Buch „MedAT-Z Übungsbuch inkl. 30 Stahldrahtstäben“, Neupreis 19,90 EUR gratis Wir stellen die Drähte, die Zangen müssen aber von den Schüler*innen selbst mitgebracht werden.

Phase Nachbereitung

Es ist uns wichtig, die Kursteilnehmenden auch nach dem Kurs weiter zu begleiten. Nach dem Kurs werden alle Teilnehmer*innen zu einer privaten Lerngruppe auf Discord eingeladen, in der man sich mit allen Tutoren*innen und den anderen Kursteilnehmenden austauschen kann.
Discord ist eine eigene digitale Lernumgebung mit Chat- und Sprachräumen. Zudem kann man darüber Lerngruppen finden, um sich dann am Wohnort zum lernen zu treffen.
Phase Testsimulation
Zur Überprüfung der Fähigkeiten wird nach einer ausreichenden Vorbereitungzeit eine MedAT-H und MedAT-Z Testsimulation abgehalten. Die Testsimulation wird in Präsenz stattfinden.
Die Testsimulationen, wurden in den letzten Jahren an mehreren Hundert Probanden erprobt und wird regelmäßig statistisch ausgewertet. Insgesamt wird der Probetest als sehr testnah eingestuft.
Die Auswertung des Probetests erfolgt digital. Nach Eingabe aller Antworten erhält der Teilnehmende seinen Punktwert, sein Ranking im Vergleich zu allen anderen Testteilnehmenden und erweiterte Musterlösungen.

Phase Testsimulation

Zur Überprüfung der Fähigkeiten wird nach einer ausreichenden Vorbereitungzeit eine MedAT-H und MedAT-Z Testsimulation abgehalten. Die Testsimulation wird in Präsenz stattfinden.
Die Testsimulationen, wurden in den letzten Jahren an mehreren Hundert Probanden erprobt und wird regelmäßig statistisch ausgewertet. Insgesamt wird der Probetest als sehr testnah eingestuft.
Die Auswertung des Probetests erfolgt digital. Nach Eingabe aller Antworten erhält der Teilnehmende seinen Punktwert, sein Ranking im Vergleich zu allen anderen Testteilnehmenden und erweiterte Musterlösungen.

Tutoren
• Jede Kursgruppe wird von zwei erfahrenen MedAT Tutoren*innen angeleitet. Es kommt somit auf 10 Teilnehmende ein*e Tutor*in.
• Jeder unserer Tutoren hat den MedAT selbst geschrieben und bestanden! Sie stehen also auch für Fragen rund ums Medizinsttudium in Österreich und dem Testablauf zur Verfügung!
• Insider-Tipps: In diesem Kurs werden Insider-Tipps von unseren Tutoren*innen verraten, die so nicht in den MedGurus Büchern stehen.
• Der MedAT All-In-One ist kein Frontalunterricht, sondern vielmehr eine interaktive Zusammenarbeit mit allen Kursteilnehmenden. Wir wollen den Stoff mit Humor und guten Präsentationen vermitteln und nicht eintrichtern. Nur so schaffen wir es, dass alle Teilnehmenden auch fünf Tage am Stück konzentriert bleiben.

Kursgröße
• Der Kurs wird in Kleingruppen bis ca. 20 Personen abgehalten, damit jede*r Teilnehmer*in des Kurses individuell betreut und in den Kurs eingebunden werden kann. Ziel ist es, dass am Ende des Kurses keine Fragen mehr offen sind und alle aktiv mitgearbeitet haben.
• Selbstverständlich achten wir in unsren Präsenzkursen auf Infektionsschutzmaßnahmen und orientieren uns an den aktuellen Hygienevorschriften der Regierung.
Kursunterlagen
Ein wichtiger Punkt für ein erfolgreicheb Kurs sind gute Kursunterlagen. Wir verknüpfen digitales und Papier miteinander (Crossmedia), um eine perfekte Lernumgebung zu schaffen.

Termin
Montag 11.04.22 bis Freitag 15.04.22 jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr

Folgende Kursunterlagen sind im All-In-One enthalten:
• MedAT Handout: Das 120-seitige Handout ist der Leitfaden durch den Kurs und enthält praktische Übungsaufgaben. Zusätzlich sind 46 BMS MC-Fragen enthalten.
• BMS Lernskripte: Es werden 4 umfangreiche BMS Lernskripte zur Verfügung gestellt für die Fächer Biologie, Chemie, Mathe und Physik. Die Lernskripte decken alle relevanten Themen ab. Die Skripte dienen als Begleitlektüre während des Kurses und zur Nachbereitung.
• MedAT-H Probetest: Der MedAT-H Probetest besteht aus 3 Broschüren (Vormittagsteil, Nachmittagsteil, Lösungen) und wird als hochwertiger, 2-farbiger Druck bereitgestellt.
• MedAT-Z Probetest: Teilnehmenden am MedAT-Z wird ein gesonderter MedAT Probetest bereitgestellt, der den etwas anderen Aufbau des MedAT-Z berücksichtigt.

Zusammenfassung
• Perfekte und strukturierte Vorbereitung mit einem sehr durchdachten Kurskonzept und einem optimalen Preis/Leistungsverhältnis!
• Unterricht von Medizinstudenten*innen, die wissen um was es geht!
• Kleingruppenunterricht bis ca. 20 Personen
• Insider-Tipps: In diesem Kurs werden Insider-Tipps verraten, die so nicht in den MedGurus Büchern stehen.
• Sehr umfangreiche Kursunterlagen und Übungsmaterial sind im Kurs inkludiert!
• Sehr gute Bewertungen: 98,2% Weiterempfehlungsrate für MedAT Präsenzkurse


Online-Anmeldung:

Datenschutz

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Bitte auswählen:

STORNOBEDINGUNGEN: * Bei Rücktritt später als eine Woche vor Kursbeginn sind 50% der Teilnahmegebühr als Stornogebühr zu entrichten. * Bei Covid-bedingter Absage der Präsenzveranstaltung wird eine virtuelle (online) Veranstaltung durchgeführt.